ohne Schmaizla





diese Tautropfenwelt
mag ein Tautropfen sein
-
und doch ...


(Issa)

Wen wundert's, dass Issa, obgleich fast ein wenig widerstrebend, diese Welt eine Tautropfenwelt nennt, ja nur einen einzigen Tautropfen, wenn diese Welt nur ein Spiel von Täuschungen sein soll? Issa ist fasziniert und entzückt von dieser Welt. In jedem Grashalm, in jedem Kieselstein, in jedem Tautropfen leuchtet ihm Shivas strahlender Glanz entgegen. Und deshalb ist sein "und doch" wie ein Akt der Huldigung und der Anbetung des Göttlichen, das sich ihm in allem offenbart.

Was wäre denn Shiva ohne seine Shakti? Unwillkürlich muss ich an die köstliche Geschichte von Ludwig Thoma vom Alois Hingerl im Himmel denken. Nur Hosianna, nur Satchitananda - und sonst nichts?

Ein ganz vergeistigter Heiliger schwebte an ihm vorüber. - "Sie! Herr Nachbar! Herr Nachbar!" schrie Aloisius, "hamm Sie vielleicht an Schmaizla bei Eahna?" Dieser lispelte nur "Hosianna!" und flog weiter. "Ja, was is denn dös für a Hanswurscht?" rief Aloisius. "Nacha hamm S' halt koan Schmaizla, Sie Engel, Sie boaniga! Sie ausg'schamta!" Dann fing er wieder sehr zornig zu singen an: "Ha-ha-lä-lä-lu-u-uh - - Himmi Herrgott - Erdäpfi - Saggerament - - lu - uuu - iah!"

Ja, so kann's leicht gehen in einer Welt ohne Shaktis Wohltaten, ohne Schmaizla und nix z'trinka. Aber Gott sei Dank ist dies ja nur eine Vorstellung. Nur eine Vorstellung? Nur Maya? Ramana Maharshi sagt: "Was soll das Streiten, ob die Welt nur Schein, ob Wirklichkeit?" Was immer auftaucht, ist Maya. Ohne jede Ausnahme. Also immer beides: Traum und Wirklichkeit.

Es ist schon verrückt: Die einen tanzen um die Welt wie um das goldene Kalb herum und übersehen dabei völlig Shivas Wirklichkeit und die anderen schätzen Shivas Ausdruck nicht und machen aus Shiva ein Objekt, indem sie ihn und nur ihn anbeten.


Ohne Shakti hat Shiva keinen Ausdruck.
Ohne Shiva hat Shakti kein Sein.
Shakti ist identisch mit Shiva.


Das auseinander zu bringen schafft auch nur der Mensch. - Oder ist es gar nicht der Mensch, der das schafft? Ist auch das nur Lila bzw. ein Ausdruck der Göttin Mahamaya?





weiter


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!